Normalerweise verwendet man das Kaliber .458 Winchester Magnum zur Elefantenjagd - der Österreicher Adolf Zeliska liess sich dafür einen Revolver bauen!

Mit einer Mündungsenergie von 4355 Joule (original Patrone) bzw. 5797 Joule (Handlaborierung) ist der Zeliska-Revolver im Kaliber .458 Win. Magnum, derzeit der einzige Magnum-Revolver mit der stärksten Durchschlagskraft!

Mit dem .458 Zeliska durchlöchert man mit einem 300grs Projektil eine frei hängende und 12mm starke Baustahlplatte (St 37).Vo 772m/s und 5797 Joule Mündungsenergie.

Mit einer Spezial-Handladung erreicht das 300grs Geschoss sogar eine Vo von 792M/s und ebenfalls  

eine Mündungsenergie von über 6000 Joule, wie der Pfeifer-Zeliska Revolver im Kaliber .600 Nitro Express.

 

Die originale 12mm Baustahlplatte!
Die originale 12mm Baustahlplatte!

Hier rechts vom Text, sieht man die Oben genannte 12mm dicke und frei hängende Baustahlplatte.

Auf diese Platte wurde mit dem Zeliska .458 Win.Mag. von einer Entfernung von 15m geschossen, wie man sieht wurde sie komplett defloriert - 

ein glatter Durchschuss!

Steckbrief

  • Waffentypus: Single Action-Revolver
  • Initiator: Adolf Zeliska
  • Hersteller: K.Pfeifer Special Arms, Feldkirch 
  • Kaliber: .458 Win. Mag.
  • Lauflänge: 260mm
  • Gesamtlänge: 470mm
  • Höhe: 200mm
  • Breite: 63mm
  • Gewicht: 5200g (ungeladen)
  • Trommelkapazität: 5 Patronen
  • Visierung: Balkenkorn auf Rampe, allseitig verstellbares Mikrometervisier
  • Werkstoff: Spezialstahl DIN 7225
  • Griff: Nussbaumholz
  • Hammer: Vergoldet
Hier sieht man den Initianten und Schützen, Adolf Zeliska, wie er den Zeliska .458 einhändig abfeuert!
Hier sieht man den Initianten und Schützen, Adolf Zeliska, wie er den Zeliska .458 einhändig abfeuert!

Der Rekord

Die Rekordscheibe - gefertigt für den 60. Geburtstag von Adolf Zeliska!
Die Rekordscheibe - gefertigt für den 60. Geburtstag von Adolf Zeliska!

Der Schweizer Schütze Peter Geissmann (zu sehen Unten in der Bilderreihe), der mit einem .458 Zeliska den "flying pigs" Wettbewerb anlässlich des FAA-Schiessens in Philippsburg 2008 mit neuer Rekordweite gewann, schrieb im Gun Board: "Gegen den Zeliska ist ein Smith&Wesson .500 Magnum eine Erbsenpistole!".

Flying Pigs:

  • Ein 110x200mm grosses, 2000g schweres und 10mm dickes, aus Panzerstahl gefertigtes Silhouetten Schweinchen wird in 10m Entfernung in einer Holzschiene in Brusthöhe aufgestellt.
  • Wer nun das Stahlschweinchen am weitesten Richtung Kugelfang in den Sand fliegen lässt - hat gewonnen!

 

Das original Dokument - mit Antrag und Absage.
Das original Dokument - mit Antrag und Absage.

GUINNESS WORLD RECORDS hat den Antrag von 1996 auf einen Weltrekord von Adolf Zeliska, mit der Begründung abgelehnt, dass sie schon vor einigen Jahren alle Meldungen über "Kriege und Verbrechen" aus dem Guinness-Buch genommen haben.

Für alle Waffen-Fans dieser Welt ist dies nicht nachvollziehbar - schliesslich handelt es sich um eine Sportwaffe und nicht über eine Kriegswaffe!

 

 

"Der Eisenmann". Artikel des Deutschen Waffen Journals. 

Download
DWJ_Eisenmann.doc
Microsoft Word Dokument 2.8 MB

Der .600 Zeliska Nitro Express

Der .600 Pfeifer Zeliska schafft es nicht mit einem 900 oder 600 grs Projektil und der

geringen Vo eine 12 mm Baustahlplatte zu deflorieren.

 

Der .600 Pfeifer-Zeliska (Gewicht geladen; 6500g) im Kaliber .600 Nitro Express ist der grösste und schwerste Revolver. Mit einer Mündungsenergie von über 6000 Joule!


Die Waffe im Detail